Liebe Patientinnen und Patienten,

gemeinsam stark gegen Covid-19. Unter diesem Motto laufen bekannterweise die Impfkampagnen des Bundes und der Länder. In der Tat ist die Impfung gegen SARS-CoV2 unser aktuell effizientestes Mittel, um der Pandemie den Schrecken zu nehmen. Auch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben hängt immer mehr vom Impfstatus ab. Es gibt aber auch viele Sorgen bezüglich möglicher Nebenwirkungen und Unsicherheiten aufgrund sich ändernder Empfehlungen aus Politik und Verwaltung.

Bei uns werden nur Impfstoffe von Biontech und Moderna verimpft und Sie können sich gewiss sein, dass wir nicht mit blindem Aktionismus impfen, sondern Sie individuell beraten. Ab wann kann ich mich boostern lassen? Sollte ich mich boostern lassen? Ist das Risiko durch mögliche Nebenwirkungen in meinem individuellen Fall höher als der mögliche Nutzen durch eine Impfung? Wo Politik oft Fragen aufwirft, stehen wir Ihnen mit kompetenten Antworten zur Seite.

Als Beispiel:
Zuerst wurde eine Auffrischimpfung nach 6 Monaten empfohlen, dann nach 3 Monaten. Zuerst wurde der Status als „Genesen“ für 12 Monate anerkannt, jetzt nur noch für 3 Monate. Woran liegt das? Was nach Chaos klingt, basiert auf einem wissenschaftlichen Prozess. Jedes Immunsystem reagiert anders auf die Konfrontation mit dem Impfstoff oder dem Virus selbst. Jeder Mensch entwickelt eine unterschiedlich starke Immunantwort auf die Impfung oder das Virus. Diese Stärke kann gemessen werden anhand einer Bestimmung des so genannten Impftiters. Da solche Erkenntnisse sich erst im Laufe der Pandemie gewinnen lassen, ändern sich die Empfehlungen und werden, teils berechtigt, vorsichtiger. Politik kann nur allgemeine Regeln erlassen, aber nicht individuell entscheiden. Wir bieten daher seit Beginn der Impfkampagne nicht nur die Impfung selbst an, sondern bestimmen bei Wunsch auch Ihren individuellen Impftiter, um anhand dessen, auch unabhängig von politischen Erlassen, eine auf Sie maßgeschneiderte Empfehlung aussprechen zu können.

Für uns ist Ihre Gesundheit oberste Priorität und wir stehen Ihnen mit kompetentem Service und individueller Beratung jederzeit zur Seite!

Ihre Dres. med. Petersohn und Nuth